Was sind AMD Radeon Einstellungen? So öffnen / deinstallieren / downloaden Sie es

Was wird AMD Radeon Settings verwendet? Wie öffne und konfiguriere ich AMD Radeon Settings? Wie ersetze ich Radeon-Treiber in Windows 10? Überprüfen Sie die Lösungen in diesem Beitrag. Für zusätzliche Laptop-Richtlinien und Hinweise können Sie auf die seriöse Internetseite von MiniTool Software gehen. Was sind AMD Radeon Einstellungen?

AMD Radeon Settings ist eine Anwendung, mit der Kunden verschiedene Fotokarteneinstellungen des PCs ändern können. Für Kunden mit der AMD-Bildkarte wird die AMD Radeon Settings-Anwendung mit der Grafikkarte geliefert. Das Radeon-Einstellungssymbol wird in der Gadget-Taskleiste angezeigt, sobald die Antriebskraft der AMD-Bilder angeschlossen ist.

Sie können das Recht auf Zugang zur AMD Radeon Settings-Benutzeroberfläche erhalten, um benutzerdefinierte Pix- und Radeon Wattman-Einstellungen für Ihre Videospiele / Anwendungen anzuzeigen / zu konfigurieren. Wählen Sie ein Videoprofil aus, um Ihr Seherlebnis zu verbessern. Konfigurieren Sie die Anzeigeeinstellungen, um Ihre Anzeige zu optimieren. Zeigen Sie primäre Datensätze zu Ihrem Gadget an usw.

Überprüfen Sie, wie Sie DirectX 12 (Ultimate) für Windows 10 oder Windows 11 PC für ein höheres Spielerlebnis herunterladen können. Erfahren Sie auch, was DirectX 12 (Ultimate) in dieser Aufstellung ist. Wie öffne ich die AMD Radeon Einstellungen?

Weg 1. Um die AMD Radeon Settings-Benutzeroberfläche zu öffnen, können Sie mit der rechten Maustaste auf das Radeon-Einstellungssymbol in der Taskleiste klicken und Radeon-Einstellungen öffnen auswählen. Die AMD Radeon Settings UI wird geöffnet.

Weg 2. Sie können auch ordnungsgemäß auf den Bildschirm des Computergeräts klicken und AMD Radeon Settings auswählen, um ihn zu öffnen.

So aktivieren Sie das AMD Radeon Einstellungssymbol in der Taskleiste

Wenn das Radeon-Einstellungssymbol in der Taskleiste nicht angezeigt wird, finden Sie unter Möglichkeiten, es in die Taskleiste hochzuladen.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Computergerät und wählen Sie AMD Radeon Settings aus.Klicken Sie anschließend in der unteren Menüleiste auf Einstellungsalternative.Kreuzen Sie den Container neben Taskleistenalternative aktivieren an und klicken Sie auf Fertig, damit das Radeon-Einstellungssymbol in der Taskleiste angezeigt wird.

Related: Fix AMD Radeon Einstellungen nicht öffnen

AMD Radeon Einstellungen fehlen

Dxdiag ist ein Tool, das verwendet wird, um Informationen und Probleme über Windows-Laptop-System, Show, Ton, Video und so weiter zu sammeln. Überprüfen Sie eine Möglichkeit, dxdiag.exe unter Windows 10 / eleven zu öffnen / auszuführen. Können Sie AMD Radeon Einstellungen löschen?

Wenn Sie das antike Radeon-Softwareprogramm deinstallieren möchten, bevor Sie einen anderen Grafiktreiber eingeben, können Sie eine Möglichkeit zum Deinstallieren des AMD-Softwareprogramms unter überprüfen.Drücken Sie Windows + R, manipulieren Sie das Bedienfeld und drücken Sie die Eingabetaste, um die Systemsteuerung in Windows 10 zu öffnen.Klicken Sie unter Programme auf Programm deinstallieren.Finden Sie AMD Software in der Liste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf AMD Software und klicken Sie auf Deinstallieren.Klicken Sie im Popup-Fenster "Sind Sie sicher, dass Sie den AMD-Treiber deinstallieren müssen?" auf Ja. Es wird beginnen, AMD-Treiber und Softwarekomponenten von Ihrem PC loszuwerden.Starten Sie Ihren Laptop neu, um die Deinstallation abzuschließen.

Um AMD Radeon Software erneut herunterzuladen und einzurichten, können Sie die legitime Website von Radeon Software besuchen oder die Seite AMD Radeon Software auf Windows-basiertem System installieren besuchen. Wie aktualisiere ich den AMD Radeon Grafiktreiber?

Um Radeon-Treiber zu ersetzen, können Sie die folgenden Schritte einhalten.Drücken Sie Windows + X, und wählen Sie Geräte-Manager aus, um den Geräte-Manager in Windows 10 zu öffnen.Erweitern Sie Grafikkarten.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre AMD Bilderkarte und wählen Sie Treiber aktualisieren.Klicken Sie auf Routinemäßig nach aktualisierter Treibersoftware suchen. Windows lädt die treibende Kraft von AMD pix für Sie mechanisch herunter und ersetzt sie.

Mit der AMD Radeon Settings-Oberfläche können Sie Ihre Pix-Einstellungen ändern, um die beste Leistung von Video-Wiedergabekarten, Videospielen, Programmen usw. zu erzielen. In diesem Aufsatz erfahren Sie, wie Sie die AMD Radeon-Einstellungen öffnen, wie Sie sie deinstallieren oder herunterladen, wie Sie Ihren AMD Radeon-Treiber aktualisieren und so weiter. Hoffe, es hilft.

MiniTool Software präsentiert nicht am besten verschiedene Computerantworten, sondern bietet zusätzlich ein nützliches Softwareprogramm für Sie, als Beispiel, MiniTool Power Data Recovery, MiniTool Partition Wizard, MiniTool Video Converter und so weiter.

Was ist das Veröffentlichungsdatum von Windows 11? Microsoft hat die primäre Insider Preview von Windows elf am 24. Juni 2021 entdeckt. Das legitime Veröffentlichungsdatum kann Oktober 2021 sein.

Scrollen Sie nach unten für die folgenden Nachrichten Scrollen Sie nach unten