So wählen Sie die richtige AMD Ryzen CPU für Ihren PC aus

Quelle: Rich Edmonds / Windows Central

Intel und AMD prozentual ein ähnliches Modellbenennungsschema. Die wesentlichen Prozessorfamilien - Core bzw. Ryzen - verwenden 3, fünf, 7 und 9, um die CPUs zu unterscheiden. Je geringer die Anzahl ist, desto weniger erfolgreich ist der Prozessor normalerweise. Ein Ryzen 3-Prozessor wird nicht in der Lage sein, einen Ryzen 7 als Beispiel zu übertreffen. Und ähnlich wie Intel behält AMD das Ganze einfach mit Hilfe der besten Verwendung einiger Versionsnummern bei, zusätzlich zum Suffix "X". Alles, was Sie brauchen, um ungefähr AMD Ryzen zu realisieren

Quelle: Rich Edmonds / Windows Central

AMDs Zen-Struktur führte eine Reihe neuer Prozessoren für Kunden auf dem Laptop ein. Hier ist, was Sie ungefähr diese Linie von Ryzen-CPUs erkennen möchten, sowie was dies alles für den PC-Markt gedacht hat. Obwohl wir uns auf CPUs der Zen 3- und 5000-Serie von AMD befinden, gibt es jede Menge über die Architektur und die Art und Weise zu lernen, wie das Unternehmen es kontrollierte, bei Intel zurückzuschlagen.

Erfahren Sie mehr über die hochmodernen CPUs von AMD

Hier ist eine kurze Aufschlüsselung der einzigartigen AMD Ryzen-Prozessorhalterungen:Ryzen 3 – Bis zu Vier-Center-Prozessoren.Ryzen 5 – Bis zu 6 mittlere Prozessoren.Ryzen 7 — Bis zu acht Center-Prozessoren.Ryzen 9 — Bis zu sechzehnkernige Prozessoren.Threadripper – Bis zu vierundsechzig mittlere Prozessoren.

Innerhalb jeder Klammer werden die Prozessoren mit Hilfe der Modellvielfalt benannt – je besser die Modellmenge, desto leistungsfähiger die CPU. Zum Beispiel ist ein Ryzen 3 1200 weniger leistungsstark als ein Ryzen 3 1300X und ein Ryzen Five 5600X. Ein X-Suffix bedeutet in Wirklichkeit, dass es sich um eine kaum schnellere Version dieser Version aus der Produktionsstätte handelt. Der Ryzen 7 1800X ist also potenter als der Ryzen 7 1800. Die Unterschiede sind nicht massiv und am effektivsten ist ein leichtes Wachstum der Taktraten der Fertigungseinheit.

Ryzen-CPUs, die mit der Nummer beginnen, sind Zen+-Prozessoren (2000-Serie), die 2018 veröffentlicht wurden. CPUs der dritten Ära (3000-Sammlung) Die Verwendung von Zen 2 wurde 2019 veröffentlicht. Zen 3 CPUs (5000 Kollektion) kamen 2020 an. Und diejenigen mit einem G-Suffix für Bilder bestehen aus Vega-Videoverarbeitung, genau wie die meisten Intel-CPUs. Auf diese Weise können Sie einen Computer ohne eine dedizierte Grafikkarte betreiben. Der Ryzen 5 2400G ist eine solche CPU.

Alle AMD Ryzen CPUs verwenden den gleichen Sockel AM4. Generation 1 und einige Threadripper verwenden einen einzigartigen TR4-Sockel, auch wenn Gen 3 Threadripper TRX4 verwenden. Um alle oben genannten Punkte noch einmal zusammenzufassen:Auswählen der richtigen CPU für Ihren PC

Quelle: Rich Edmonds / Windows CentralRyzen drei

Ryzen 3 wurde für preisklassenfreundliche PC-Builds und Clients entwickelt, die ihre PCs nicht für detaillierte Programme verwenden. Das heißt, die Prozessoren sind alle Quad-Core, mit 4 Körperkernen, und als solche sind sie nicht faul. Sie wären in der Lage, ein erfolgreiches Gaming-Rig zu bauen, das selbst mit riesigen Spielen zurechtkommt.

Der Ryzen 3 3200G ist eine knackige Access-Degree-CPU von AMD mit integrierter Snap-Shots-Verarbeitung. Sie benötigen nicht nur keine externe GPU mehr, um eine Ausgabe an einen Monitor zu erhalten, sondern die 3200G ist eine Quad-Center-CPU mit einem Boost von bis zu drei,7 GHz.

3000 Serie2000 Serie1000 Serie3000 SerieRyzen 3Category31003200GCores44Threads84TaktfrequenzBoost3,6 GHzdrei.nine GHz3,6 GHz4,0 GHzCache2 MB16 MB2 MB4 MBGPU-Vega 8TDP65 W65 WPrice$a hundred and twenty$1002000 SeriesRyzen 3Category2200GE2200GCores44Threads44TaktfrequenzBoost3,2 GHz3,6 GHz3,5 GHzdrei,7 GHzCache2 MBvier MB2 MBvier MBGPUVega 8Vega 8TDP35W65WPrice-$851000 SeriesRyzen 3Category12001300XCores44Threads44Clock velocityBoost3,1 GHz3,vier GHz3,5 GHzdrei,7 GHzCache2 MB8 MB2 MBacht MBGPU--TDP65W65WPrice$68$a hundred twenty five

AMDs heutige 3000-Kollektion rockt ein Boost-Takttempo von vier ,0 GHz, so dass Sie zum identischen günstigen Preis extra ausgeführt werden können. Ryzen 5

Ryzen 5 ist, wo es für AMD-Prozessoren spannend wird. Diese CPUs sind preislich aggressiv für die berühmte Intel Core i5-eigene Familie erhältlich und zeichnen sich durch Spiele aus. Diese Prozessoren sind eine Kombination aus Quadcore- und Hexacore-Prozessoren und bieten mehr als ausreichend Strom für die Videobearbeitung und andere schwere Arbeitslasten.

Der Ryzen Five 5600X ist der beste Mid-Tier-Prozessor für Spiele-Enthusiasten und diejenigen, die eine leistungsfähige CPU in bekannter Form benötigen. Es ist auch angenehm für Leute, die ein wenig übertakten müssen, solange Ihr Motherboard auch so viel ist wie die Aufgabe.

5000 Serie3000 Serie2000 Serie1000 Serie5000 SerieRyzen 5 5600XCategory5600XCores6Threads12UhrtempoBoost3,7 GHzvier,6 GHzCache3 MB32 MBGPU-TDP65 WPrice$2993000 SerieRyzen 5Category3400G36003600XCores466Threads81212TaktgeschwindigkeitBoost3,7 GHz4,2 GHz3,6 GHzvier,2 GHz3,8 GHz4,4 GHzCache2 MBvier MB3 MB32 MB3 MB32 MBGPUVega elf--TDP65 W65 W95 WPrice$147$175$2052000 SerieRyzen 5Category2400G2500X26002600XCores4466Threads881212Takt TempoBoost3,6 GHzdrei.nine GHz3,6 GHzvier,2 GHz3,2 GHz3,6 GHz3,6 GHz4,2 GHzCache2 MBvier MB3 MBsechzehn MB3 MB16 MB3 MB16 MBGPUVega eleven---TDP65 W95 W65 W95 WPrice$126-$a hundertvierzig$1601000 SerieRyzen 5Category14001500X16001600XCores4466Threads88812TaktfrequenzBoost3,2 GHzdrei,4 GHz3,2 GHz3,vier GHz3,5 GHz3,7 GHz3,4 GHzDrei,neun GHzCache2 MBacht MB2 MBacht MB2 MB16 MB3 MB16 MBGPU----TDP65 W65 W65 W95 WPrice$126$138$117$146

Die neuen 3400G- und 3600X-Prozessoren sind einige ziemlich heiße Chips. Sie haben den modernen Vega 11 innerhalb des ersteren erhalten, während der letztere mit satten 32 MB L3-Cache ausgestattet ist, was ihn perfekt für extreme Workloads macht. Ryzen 7

Ähnlich wie die Core i7 Intel-Prozessoren kann der Ryzen 7-Verwandtenkreis für die meisten Menschen übertrieben sein, ermöglicht jedoch ein überlegenes Computing zu einem relativ niedrigen Preispunkt. Wenn Sie eine leistungsfähige GPU haben, können Sie bei der Auswahl einer Ryzen 7-CPU einige Vorteile feststellen.

Für Ryzen 7 ist der neue 5800X eine grandiose CPU. Acht Kerne und sechzehn Threads erleichtern die Arbeit mit maximalen Aufgaben, die auf die CPU geworfen werden, und es wird für zusätzlichen Headroom freigeschaltet, wenn Sie eine gute Kühlung haben.

5000 Serie3000 Serie2000 Serie1000 Serie5000 SerieRyzen 7 5800XCategory5800XCores8Threads16TaktfrequenzBoost3,0 GHzdrei.7GHzCache4 MB16 MBGPU-TDP65 WPrice$4493000 SerieRyzen 7Category3700X3800XCores88Threads1616Takt TempoBoost3,6 GHz4,4 GHz3,9 GHzvier,5 GHzCache4 MB32 MB4 MB32 MBGPU--TDP65W105WPrice$299$3402000 SerieRyzen 7Category27002700XCores88Threads1616TaktfrequenzBoost3,2 GHz4,1 GHz3,7 GHz4,3 GHzCache4 MB16 MB4 MB16 MBGPU--TDP65W105WPrice$200$2601000 SerieRyzen 7Category17001700X1800XCores888Threads161616TaktfrequenzBoost3,0 GHzdrei,7 GHz3,4 GHz3,8 GHz3,6 GHzvier.0GHzCache4 MBsechzehn MB4 MB16 MB4 MBsechzehn MBGPU---TDP65W95W95WPrice$220$einhundertneunzig$240

Die neuen 3700X und 3800X sind für kritische Produktivität gedacht. Zu den riesigen 32 MB L3-Cache gesellen sich hohe Taktraten und fantastische Übertaktungsunterstützung, insbesondere innerhalb des teureren 3800X. Ryzen 9

Die Ryzen Nine-eigene Familie ist AMDs zeitgenössischer Batch von Computermagie, packt bis zu 12 Kerne und 24 Threads ein und ist ein unglaublicher Mittelweg unter den Ryzen 7 und Threadripper.

Die Ryzen 9-CPU-Familie ist eine brandneue Ergänzung zu AMDs Desktop-Prozessor-Lineup und bietet hervorragende Gesamtleistungsstufen mit bis zu sechzehn Kernen und 32 Threads. Perfekt für schwere Arbeitsbelastungen.

5000 Serie3000 Serie5000 SerieRyzen 9Category5900X5950XCores1216Threads2432TaktfrequenzBoost3,acht GHz4,7 GHz3,4 GHz4,9 GHzCache6 MB64 MB8 MBvierundsechzig MBGPU--TDP105W105WPrice$549$7993000 SerieRyzen 9Category3900X3950XCores1216Threads2432TaktfrequenzBoost3,8 GHz4,6 GHz3,5 GHzvier,7 GHzCache6 MBvierundsechzig MB8 MB64 MBGPU - TDP105W105WPreis $ 450 $ 738

Diese neuen Prozessoren sind genau das, was Spieleenthusiasten, Streamer und Content-Ersteller für erstklassige Leistung wünschen. AMD nimmt es mit Intels Core i9-Reihe auf und gibt im Kampf um Gadget-Entwickler alles. Gewinderipper

Sie benötigen wahrscheinlich keine Threadripper-CPU, aber es wird großartig sein, eine zu haben. Es ist nur für überlegene Benutzer, die ihre Strukturen über ihre Grenzen hinaus treiben wollen. Ich spreche bis zu 64 Kerne und 128 Threads.

Ryzen Threadripper ist die vielseitig führende eigene CPU-Familie von AMD. Der 3990X ist der König der Threadripper-CPUs und rockt satte 64 Kerne und 128 Threads.