Nvidia GeForce Grafiktreiber 512.15

https://us.download.nvidia.com/Windows/512.15/512.15-laptop-win10-win11-64bit-international-dch-whql.exe

Game Ready Drivers bieten das zufriedenstellende Gameplay-Schwelgen für alle wichtigen Neuerscheinungen, zusammen mit Virtual Reality-Spielen. Vor der Einführung eines neuen Namens arbeitet unsere Motive Force-Crew bis zur letzten Minute, um sicherzustellen, dass jede Leistungsoptimierung und Computervirenwiederherstellung für das großartige Gameplay an Tag 1 enthalten ist.

Bevor Sie diese Antriebskraft herunterladen:

Es wird in der Regel empfohlen, dass Sie Ihre hochmoderne Maschinenkonfiguration sichern. Klicken Sie hier für Befehle.

Hinweis für 32-Bit-Windows-Kunden: Ab der Veröffentlichung des Triebkraftmodells 390 wird Nvidia keine größeren Treiber mehr mit Hilfe für 32-Bit-laufende Systeme freigeben. Sowohl Windows- als auch Linux-Benutzer können aufgefordert werden, sich auf eine vierundsechzig Bit-Maschine zu verbessern, wenn sie die maximal verfügbaren aktuellen Treiber anwenden möchten.

Game Ready für Ghostwire: Tokyo

Dieser neue Game Ready Driver gibt dem angenehmen Tag-0-Gaming-Revue für Ghostwire: Tokyo, das Raytracing-Reflexionen und Schatten bietet und Nvidia DLSS für eine bis zu 2-fache Leistungssteigerung nutzt. Darüber hinaus bietet dieser neue Game Ready Driver eine Anleitung für Tiny Tinas Wunderlande sowie die Hinzufügung von Nvidia DLAA zu Chorus, Jurassic World Evolution 2 und No Man's Sky.

Evil Dead: Das Spiel bekommt Nvidia DLSS am 13. Mai

Das Evil Dead-Franchise wünscht sich wenig Kreation und hat das Publikum seit dem Start des einzigartigen Films im Jahr 1981 mit seiner präzisen Mischung aus Bewegung, Horror-Komödie unterhalten. Übernimm am 13. Mai 2022 die Kontrolle über Ash und andere wichtige Franchise-Charaktere in Evil Dead: The Game, einem Koop- und PVP-Multiplayer-Actionspiel von Saber Interactive.

Paradise Killer Update führt Nvidia DLSS & Ray-Traced Reflections ein – jetzt verfügbar

Paradise Killer von Kaizen Game Works ist eine hoch bewertete Open-International-Detektiv-Erholung, die auf Paradise Island spielt, einer Welt-Outdoor-Tatsache. Es gab einen Mord, den der beste "Ermittlungsfreak" Lady Love Dies aufklären kann. Sammle Beweise und verhöre Verdächtige auf dieser Open-World-Reise. Sie können jeden anklagen, aber Sie sollten Ihren Fall vor Gericht beweisen. Es liegt an dir zu entscheiden, wer schuldig ist.

Paradise Killer-Spieler können auf der farbenfrohen Insel des Spiels mit Raytracing-Reflexionen und leistungssteigerndem NVIDIA DLSS schwelgen. Wenn beide aktiviert sind, ist das Bild angenehm dramatisch fortgeschritten und die Leistung steigt durch die Verwendung von bis zu 60% bei 4K.

Räumliches Upscaling für alle Spiele mit Nvidia Image Scaling

Nvidia bietet zusätzlich einen treiberbasierten räumlichen Upscaler, der als Nvidia Image Scaling (NIS) bekannt ist, um die Gesamtleistung für alle Ihre Spiele zu verbessern. Es steigert die Gesamtleistung, indem es Ihr Spiel mit einer niedrigeren Entscheidung rendert, wonach es hochskaliert und geschärft wird, um der lokalen Auflösung Ihres Displays zu entsprechen. Sie können diese Auswahl manuell in der Systemsteuerung aktivieren und dann die Auflösung im Spiel entsprechend einstellen oder sie aufrichtig über GeForce Experience zulassen.

Nvidia BedienfeldUm die Nvidia Image Scaling im Nvidia Control Panel zu starten, öffnen Sie das Nvidia Control Panel, klicken Sie auf "Manage 3-D Settings" und fordern Sie "Image Scaling" aufStarten Sie Ihren Sport und stellen Sie ihn unterhalb der Auflösung niedriger als den Ihres Show-Monitors ein. Stellen Sie Ihren Sport auch in den Vollbildmodus einSie können auch die Overlay-Anzeige zulassen, und eine "NIS" -Textbeschriftung wird in der oberen linken Ecke des Bildschirms angezeigt. Eine unerfahrene Textfarbe zeigt an, dass NVIDIA Image Scaling das Spiel skaliert und verschönert. Wenn der Textinhalt blau gefärbt ist, wird Nvidia Image Scaling geschärft, aber jetzt nicht skaliert*Für Spiele, die keinen Vollbildmodus bieten oder die Bildskalierung nicht aktiviert wird, können Sie die Entscheidung Ihres Computergeräts auf die Auflösung im Sport einstellen, damit Sie Nvidia Image Scaling zulassen. Es wird empfohlen, die Nvidia-Systemsteuerung zu verwenden, um Skalierungsauflösungen auf dem Desktop festzulegen oder zwischen ihnen zu wechseln.

Behobene Probleme[Advanced Optimus]: Helligkeitsstufen wechseln sich jetzt nicht gut ab, wenn die Anzeige auf den besten Modus der Nvidia-GPU mit deaktiviertem HDR eingestellt ist. [3497181]Erhöhte Registry-Lesevorgänge mithilfe von DWM.exe während die GPU an G-SYNC/G-SYNC angeschlossen ist Kompatible Show [3535493][NVIDIA Advanced Optimus] [Ampere] Das Einschlafen des Notebooks durch den ultimativen Deckel, nach dem das Aufwecken des Taschenbuchs auch dazu führen kann, dass Windows im dGPU-Modus neu gestartet wird. [3444252]Die lokale Entscheidung für eine DVI- oder HDMI-Show ist möglicherweise nicht über die Anzeigeeinstellungen zu treffen, wenn die Anzeige eine ungültige EDID enthält. [3502752][Adobe Substance Sampler/Stager]: Das Optimus-Profil wurde korrigiert, um standardmäßig auf dGPU ausgeführt zu werden. [3557257][Enscape]: Die Schattenwiedergabe ist ungenau. [3530584][Solidworks Visualize Boost]: Wenn der Anwendungsprozess innerhalb der Historie verläuft, kann der GPU-Speichertakt bei niedrigeren Taktraten ausgeführt werden. [3417407][Adobe Premiere Pro]: Adobe Media Encoder sollte aufgrund von Fehlern aufgrund von unzureichendem Arbeitsspeicher beim Kodieren einiger R3D 8k-Dateien abstürzen. [3532477][Foundry Nuke]: CUDA und OpenCL-Kernel gehen falsches Endergebnis zurück. [3497442]

Bekannte ProblemeSonic & All-Stars Racing Transformed kann auch auf Kursen abstürzen, auf denen Spieler durch Wasser fahren. [3338967][Nvidia Ampere GPU]: Wenn die GPU an einen HDMI 2.1 Audio/Video-Receiver angeschlossen ist, kann der Ton zusätzlich ausfallen, wenn Sie wieder Dolby Atmos spielen. [3345965]Club 3D CAC-1085 Dongle beschränkt auf die meisten Entscheidungen von 4K bei 60Hz. [3542678]

PackungsinhaltHD-Audio-Treiber - 1.three.39.3Nvidia PhysX Systemsoftware – 21.9.0713GeForce Experience – drei.25.null.vierundachtzigCUDA – 11,6DCH Nvidia Control Panel – acht.1.962.zero

Bereit für das SpielElden RingGitter-LegendenTotal War: Warhammer IIIMartha ist totDestiny 2: Die HexenköniginNvidia Reflex im iRacing

Behobene Probleme[Call of Duty: Avantgarde] [Assassins Creed Valhalla]: Die Spiele können zusätzlich zufällige Korruption oder Weiß/Schwarz-Anzeige zeigen. [3503111/3525655][Battlefield 2042]: Das Spiel kann auch Farbblitze auf dem Bildschirm anzeigen. [3503086][Corel Paint Shop Pro XI]: Das Dienstprogramm kann nicht freigegeben werden. [3510891][G-Sync]: Nach dem Deaktivieren von G-Sync auf dem G-Sync-kompatiblen Bildschirm und Fernseher kann G-Sync nicht über die Nvidia-Systemsteuerung wieder aktiviert werden. [3523157]Digital Vibrance wird zurückgesetzt, während der Monitor in den Ruhezustand wechselt. [3519430]

Windows 10/eleven ProblemeSonic & All-Stars Racing Transformed könnte auch auf Guides abstürzen, in denen Spieler über Wasser zwingen. [3338967][Rasterlegenden] [GeForce RTX 3-Serie]: Hintergrundartefakte flackern. [3524560][Nvidia Ampere GPU]: Wenn die GPU an einen HDMI 2.1-Audio- / Videoempfänger angeschlossen ist, kann der Ton auch beim Zurückspielen von Dolby Atmos ausfallen. [3345965][Nvidia Advanced Optimus] [Ampere] Das Einschlafen des Taschenbuchs mit Hilfe des endgültigen Deckels, nach dem das Notebook aufgeweckt wird, kann auch dazu führen, dass Windows im dGPU-Modus neu gestartet wird. [3444252][Nvidia Advanced Optimus] [Nvidia Control Panel]: Nachdem Sie die Show-Multiplexer-Art auf "dGPU" gesetzt haben, bleibt die Platzierung bei einem Neustart oder einer Fortsetzung von S4 nicht immer erhalten. [200779758]Die native Auflösung für ein DVI- oder HDMI-Display ist in den Anzeigeeinstellungen nicht verfügbar, wenn die Anzeige eine ungültige EDID enthält. [3502752]

Spiel bereit für God of WarDieser neue Game Ready Driver präsentiert das außergewöhnliche Day-0-Gaming-Revelin für God of War, das Nvidia DLSS zur Maximierung der Gesamtleistung und Nvidia Reflex zur Minimierung der Latenz nutzt. Darüber hinaus bietet dieser neue Game Ready Driver Unterstützung für die neuesten neuen Titel und Updates sowie Tom Clancy's Rainbow Six Extraction, Hitman III, The Anacrusis, GRIT und Monster Hunter Rise.

Gaming-TechnologieEnthält Unterstützung für Nvidia DLDSR (Deep Learning Dynamic Super Resolution).

Neue Funktionen und andere ÄnderungenUnterstützung für die dynamische Aktualisierungsrate von Windows11 wurde hinzugefügt.Hilfe für CUDA eleven.6 hinzugefügt.Die treibende Kraft von Nvidia OpenCL hat Hilfe für neue vorläufige Erweiterungsspezifikationen gebracht, die über Khronos eingeführt wurden.Neue OpenCL-Compiler-Technologie als Opt-in-Merkmal hinzugefügt.

Neue Funktionen von Release 510Zusätzliche Unterstützung für die Nvidia GeForce RTX 3080 (12GB) GPU

Behobene ProblemeFlackern/Verschwinden von Textinhalten tritt auf, wenn 12-Bit-Farbe verwendet wird. [3358884]Zufälliges Flackern tritt während der Verwendung von Laptop-Paketen oben auf dem Bildschirm auf. [3427298]In Multi-Display-Konfigurationen zeigt der Bildschirm möglicherweise auch zufälliges schwarzes Bildschirmflimmern an. [3405228][Detroit Become Human]: Zufälliges Stottern / Einfrieren tritt im Spiel auf. [3389250][HDR] [G-Sync]: Der Mauszeiger wird nach dem Einschalten von HDR in der Windows-Systemsteuerung oder nach dem Umschalten von G-Sync in der NVIDIA-Systemsteuerung abgefangen. [200762998]Um Gemälde zu sehen, klicken Sie mit der Maus (richtige oder linke Taste). Der Mauszeiger kann einige Sekunden lang schrittweise ausgeführt werden, bevor er zum normalen Betrieb zurückkehrt.