Intel oder AMD Ryzen: Welche CPU ist die beste?

Credit:Photo 169531891 © Petrsvoboda91 hat sich gegen die Dominanz von Intel in der CPU-Arena mit langem Status gewehrt, indem es sowohl den Preis pro Greenback als auch die übermäßige Gesamtleistung, die durch ihre neueste Ryzen-Hardware eingeführt wurde, ausspricht.

Im Jahr 2020 debütierte AMD die Ryzen 5000 Computer-CPUs zusammen mit dem High-Stop-Ryzen Nine-Prozessor. AMDs moderne Prozessorlinie ist darauf vorbereitet, mit Intels zeitgenössischem Core i3, i5, i7 und i9 zu konkurrieren. Für eine gezieltere Beobachtung, wie wichtig die Ryzen-Neun-Anpassungen für AMD sind, testen Sie diese Bewertung.

Lassen Sie uns eine Bestandsaufnahme machen und sehen, wie die beiden Silizium-Schwergewichte untersuchen.Welche CPU ist hervorragend: Intel oder AMD Ryzen?

Unserer Meinung nach werden viele nicht fanatische PC-Hersteller besser dran sein, einen Prozessor wie den Intel Core i7-12700KF (Amazon) zu kaufen, selbst wenn er etwas mehr kostet als sein nächstgelegenes Ryzen-Pendant (Amazon). Falls Sie jedoch nach größerem Grunzen suchen oder das Einstellungsmenü in Cyberpunk 2077 bis hin zu Ultra drehen möchten, ohne die Bank zu sprengen, sind AMDs bessere Ryzen-Prozessoren der richtige Weg.

Auf der Suche nach einer erweiterten Lektüre?

Sie werden viele mehrseitige Kritiken im Netz mit allen Arten von Benchmarks, komplizierten Übertaktungseventualitäten und endlosen technologiebasierten Theoretisierungen sehen, die in Ordnung sind, aber wir nehmen eine etwas einzigartige Methode.

Wir nehmen die Dinge nacheinander und unterteilen sie in einzelne Abschnitte. Wenn Sie eine riesige Tabelle benötigen, die den Unterschied in der Taktgeschwindigkeit zwischen Intel- und AMD Ryzen-CPUs zeigt, haben wir das. Wenn Sie eine Aufschlüsselung des Ratenunterschieds zwischen AMD Ryzen- und Intel-CPUs wünschen, haben wir das. Wenn Sie einen Benchmark-zu-Benchmark-Kontrast wünschen, haben wir das.

Und wenn Sie die Art von Person sind, die nur die zufriedenstellende CPU in Phrasen der Gesamtleistung, Fähigkeiten und des Wertes kaufen möchte, haben wir auch Sie abgedeckt. Das folgende Einkaufshandbuch kümmert sich in etwa um die Unterscheidung in einer Nussschale zwischen diesen CPU-Optionen und hilft Ihnen zu verstehen, ob AMD oder Intel Ihnen einen zusätzlichen Knall auf Ihren Dollar geben wird oder nicht. Spec Showdown: Wie bewertet AMDs Ryzen CPU Intels Core CPU für die Gesamtleistung? Klicken Sie hierWelcher CPU-Preis ist toll: Intel oder AMD? Klicken Sie hierWie untersuchen AMD Ryzen und Intel in der Praxis? Klicken Sie hierWelche CPU müssen Sie jetzt kaufen? Klicken Sie hierAMD Ryzen – auf den Punkt gebrachtCredit:IDG AMD Ryzen

Die erste Welle von AMDs Mainstream-Ryzen-Chips wurde auf 3 Familien aufgeteilt: Ryzen 7, Ryzen fünf und Ryzen drei. Je besser die Zahl, desto höher die Spezifikation des Prozessors. Einfach genug, oder?

Diese anfängliche dreistufige Technik machte es außerdem ziemlich reibungslos, AMDs Ryzen-Chips gegen die Opposition zu bewerten. Der Ryzen 3 wurde zu einer Access-Degree-Alternative zum Intel i3, der Ryzen Five wurde zu einem Mainstream-Gegenstück zum Intel i5, und der Ryzen 7 wurde im Gegensatz zur Gesamtleistung eines Intel i7 aufgestellt.

Dann, im Jahr 2018, fügte AMD seine 2. Welle von Ryzen-CPUs hinzu. Basierend auf einer brandneuen 12-nm-Produktionsmethode und der Zen+-Architektur wurde diese 2. Sammlung von Ryzen-CPUs in vier Haushalte aufgeteilt. Die Ryzen 3, Ryzen Five und Ryzen 7 alle wieder. Diese reinkarnierte Ryzen-eigene Familie präsentierte höhere Taktraten, verringerte Stromaufnahme

AMD krönte die Reihe zusätzlich mit einer festen Anzahl von Ultra-Excessive-End-CPUs, die als Threadripper bezeichnet werden. Bildnachweis: Gordon Mah Ung / IDG AMDs Dr. Lisa Su

Während das Ryzen-Hauptsortiment hervorragende acht Kerne und 16 Threads aufweist, beginnt die Threadripper-Serie mit 12 Kernen und 24 Gewinden und geht bis zu 64 Kerne und 128 Fäden. Es ist wild.

Die zusätzlichen Prozessorkerne, die von Ryzen im Vergleich zu Intels Kaby- und Coffee Lake-CPUs präsentiert wurden, bedeuteten, dass sichere Verantwortlichkeiten VIEL schneller abliefen. Wenn Sie wahrscheinlich eine Vielzahl von 3D-Rendering / Video-Codierung gemacht haben oder eines Ihrer Lieblingsspiele auf mehr als einem Kern höher lief (nur wenige tun dies, aber einige berühmte Titel wie Battlefield 1 und Civ sind in der schnellen, aber wachsenden Liste enthalten), dann hat sich das zusätzliche Geld in eine wirklich lohnende Arbeit verwandelt. Die zusätzlichen Kerne können auch beim Online-Game-Streaming auf Diensten wie Twitch helfen.

Im überfälligen Jahr 2019 hat AMD sein Ryzen-Portfolio auf den neuesten Stand gebracht. Es gelang ihnen jedoch nicht, den Ryzen 3, 5 und 7 einfach zu verbessern. Sie brachten zusätzlich eine neue Option in die Vielfalt: den Ryzen 9.

Wenn Sie in den letzten sechs Monaten mehr Fanfare rund um AMD bemerkt haben, ist die Ryzen Nine-Serie wahrscheinlich der Zweck warum. In seiner Bewertung bezeichnete Gordon Mah Ung den Chipsatz als "historisch" für AMD und erklärte: "Mit dem sechzehn-mittleren Ryzen neun 3950X joggt AMD im Grunde die Kugel hinunter, spitzelt den Ball und tut, was die NFL heutzutage wahrscheinlich erstklassig für übermäßige Feierlichkeiten in der Endregion sein könnte." Seitdem sind wir zum AMD Ryzen Nine 5900X hinzugekommen, das ist viel schneller und bietet sogar zusätzliche Leistung für Gamer, die nach einer Facette suchen.

Wenn Sie nach einer kurzen und einfachen Möglichkeit suchen, sich in der Ryzen-Familie von AMD zurechtzufinden: Hier ist das maximale wichtige Problem, das Sie erkennen möchten. Im Moment fällt jede moderne AMD Ryzen CPU, um die Sie einen Desktop-PC bauen können, in eine der folgenden 5 Familien:

Ryzen 3 (Beginnt bei $ 314 bei Amazon)

Ryzen 5 (Beginnt bei $ 316 bei Amazon)

Ryzen 7 (Beginnt bei $ 449 bei Amazon)

Ryzen nine (Beginnt bei $ 744 bei Amazon)

Ryzen Threadripper (Beginnt bei $four.510 bei Amazon)Intel Core - Auf den Punkt gebrachtCredit:Dreamstime: Chiradech Chotchuang Ein Intel Core i9-Prozessor der 12. Technologie

Im Allgemeinen leisten Intel Core i7-CPUs eine höhere Leistung als Intel Core i5-CPUs, die wiederum höher sein können als Core i3-CPUs. Ein Core i7 hat weder sieben Kerne noch Core i3 3 Kerne. Die Zahlen sind eher eine willkürliche Art und Weise, um zwischen ihren relativen Rechenleistungen zu unterscheiden, als eine bestimmte Bezeichnung, die hauptsächlich auf der Abhängigkeit vom Zentrum oder der Taktfrequenz oder etwas Technischem basiert.

Es gibt zusätzlich den Intel Core i9 zu beachten. Die 2017 eingeführte Core i9-Serie ist eine ausgezeichnete Reihe von Prozessoren, die sich durch eine deutlich überhöhte Thread- und Kernanzahl auszeichnen. Der Top-End-Core i9-12900Ks (Amazon) bietet 16 Kerne (8 Performance-Kerne und 8 Effizienzkerne mit 5,20 GHz) und kann mit 24 Threads gleichzeitig umgehen, während der i9-10850K die günstigste Wahl bei Amazon ist - verfügt über 10 Kerne (in der Lage, 20 Threads zu bedienen) und eine Basistaktrate von drei ,6 GHz.

[Related: Welche Intel Core CPU ist die erste-Klasse? Wie entscheide ich mich zwischen einem Core i3, i5, i7 oder i9?]

Leider, so furchterregend (und attraktiv) die Zahlen klingen mögen, ist die meiste moderne Software nicht ernsthaft darauf ausgerichtet, diese Fähigkeiten zu nutzen - insbesondere im Gaming-Bereich. Sie sind auch ziemlich teuer im Vergleich zur Entspannung des Lineups. In vielerlei Hinsicht sind sie extra analog zu AMDs Ryzen Threadripper CPUs als Ryzen neun CPUs.Bildnachweis: Adam Patrick Murray / IDG Intel Core i9

Wie Gordan Mah Ung von PCWorld sagte: "Wenn Sie eine CPU mit sechzehn Zentren kaufen, um Videospiele zu spielen, müssen Sie sich möglicherweise einen 8-Middle-Chip oder alternativ einen 6-Center-Chip merken, da nur wenige Spiele alle Kerne verwenden können. Das ist jedenfalls das traditionelle Verständnis. Das Problem ist, dass zeitgenössisches Spielen nicht annähernd einen Sport spielt, triumphiert und heiß und zufrieden in den Schlaf geht. Es geht darum, es zu streamen oder es aufzunehmen, sogar als Hinzufügen von LOL-Memes, Soundeffekten und allen Arten von "Gaming" -bezogenen Verantwortlichkeiten, die es in der Vergangenheit in der Vergangenheit nicht gab. "

Während i7s und i9s also eine bessere Leistung als i3s oder i5s bieten, hängt es auf lange Sicht davon ab, ob sie für Sie besser sind oder nicht oder nicht mehr für Sie, wofür Sie Ihren PC verwenden und für welche Art von Geld Sie das Geld ausgeben können.

Wenn Sie versuchen, Ihren nächsten Desktop-PC für Intels hochmoderne Core-Prozessoren (12. Generation) zu konstruieren, sollten Sie Folgendes erwarten:Intel Core i3 (Beginnt bei $ 169 bei Amazon)Intel Core i5 (Beginnt bei $ 259 bei Amazon)Intel Core i7 (Beginnt bei $ 479 bei Amazon)Intel Core i9 (Beginnt bei $ 861 bei Amazon)

Nächste Seite: Wie vergleicht sich AMDs Ryzen-CPU mit Intels Core-CPU für die Gesamtleistung?Seite12345nächsterAbonnieren Sie den Newsletter!

Fehler: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Bearbeitung.

Tags intelprocessorsAMDcpuCore i7CPUsprocessorRyzen